Strautmann Umwelttechnik auf der LogiMAT 2016

Auf der Fachmesse vom 8. bis 10. März 2016 in Stuttgart stellt der Hersteller seine bewährte Ballenpresse AutoLoadBaler für Kartonagen mit automatischer Befüllung und integriertem Sammelsystem vor.

Die Entsorgungslösung ist vielseitig in Industrie und Handel, in der Logistik einsetzbar. Die Sammelwagen mit großem Füllvolumen können direkt an den Kartonage-Anfallstellen positioniert und dann zur Presse in die Zuführeinheit gefahren werden.

Mit einem Knopfdruck startet hier der Pressprozess: Der Boden des Sammelwagens fährt automatisch hoch, und die Kartonage wird über Rotoren in die Presskammer gefördert und dort mit 530 Kilonewton Presskraft in circa 400 Kilogramm schwere, direktvermarktungsfähige Ballen verpresst. Das spart laut Strautmann Laufwege und Zeit ein. Durch die glatte Oberfläche sind die Sammelwagen leicht zu säubern. Die Kartonage gleitet mühelos aus dem Sammelwagen und kann sich nicht wie bei herkömmlichen Gitterwagen verkanten. Strautmann Umwelttechnik auf der LogiMAT 2016 – Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss: Halle 3, Stand 3A65.

www.strautmann-umwelt.de

Foto: Strautmann Umwelttechnik GmbH

(EUR0216S37)