Aussteller auf der IFAT: Entsorgungstechnik Bavaria GmbH

Halle C1, Stand 434  •  www.entsorgungstechnik-bavaria.de

 

Die Entsorgungstechnik Bavaria GmbH ist seit über einem Vierteljahrhundert auf dem Gebiet der Recyclingtechnologie tätig und hier auf Altpapiersortieranlagen spezialisiert.

Gemeinsam mit den Partnern PTS Heidenau, LLA Berlin, IAR Aachen und der Hochschule München entwickelte und installierte das Unternehmen zuletzt in einer Altpapiersortieranlage in Süddeutschland das „Max Pos Prozess Optimierungssystem“ zur Steigerung der Produktivität. Schlüssel ist die erstmalige Messung der Zusammensetzung direkt am Input der Sortieranlage. Neben der Feuchte und der Zusammensetzung des Inputs können außerdem Informationen zur Größenverteilung gewonnen werden. Zusätzlich werden die Materialströme innerhalb des Sortierprozesses gemessen und ausgewertet. Der Anlagenbetreiber kann in jedem Moment den eingehenden Materialstrom und die Effektivität der Sortierung bewerten. Aus den gewonnenen Daten werden Optimierungsempfehlungen für den Sortierprozess abgeleitet. Für die Sortierung günstige Bedingungen können für eine Durchsatzsteigerung genutzt werden, ohne die Produktqualität zu gefährden.

Foto: Entsorgungstechnik Bavaria GmbH

(EUR0516S22)