DS Smith übernimmt italienischen Recycler

Die italienische Recyclingfirma Italmaceri Srl ist nun vollständig im Besitz des britischen Papier- und Verpackungsherstellers DS Smith Plc. Das Unternehmen hat im Juli dieses Jahres die restlichen 50 Prozent der norditalienischen Gesellschaft übernommen, die seit der Akquisition von SCA Packaging (einer Tochtergesellschaft des schwedischen Konzerns SCA AB) im Jahr 2012 zur Hälfte DS Smith gehört.

Italmaceri ist den Angaben zufolge das zweitgrößte Recyclingunternehmen in Italien und schlägt jährlich mehr als 500.000 Tonnen Altpapier um. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Turin und verfügt über Niederlassungen in Ancona, Casarile und Novara. Der italienische Altpapiermarkt ist zwar der viertgrößte in Europa, aber erreicht lediglich eine Recyclingrate von 63,3 Prozent. DS Smith will die Sammelmengen erhöhen. Das britische Unternehmen erfasst im Jahr rund 5,4 Millionen Tonnen gebrauchter Papiererzeugnisse sowie Verpackungen und ist nach eigener Einschätzung der größte Altpapier-Recycler in Europa.

www.dssmith.com

(EUR0914S23)