Novelis: Starker Jahresauftakt mit solidem Ergebnis

Der Hersteller von Aluminiumwalzprodukten und Vorreiter im Aluminiumrecycling erzielte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2015 einen Reingewinn ohne Steuern von 30 Millionen US-Dollar. Dies entspricht einem Wachstum von 43 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Das bereinigte EBITDA konnte im Jahresvergleich um 15 Prozent auf 235 Millionen US-Dollar gesteigert werden. Gleichzeitig wurde die Auslieferung von Aluminium-Walzprodukten um neun Prozent auf 770 Kilotonnen erhöht. „Die Nachfrageentwicklung bleibt weiterhin vorteilig für uns. Durch unsere Investitionen in Walz-, Recycling- und Aluminiumblechanlagen für den Automobilsektor haben wir das Unternehmen optimal aufgestellt, um das Wachstum in unseren Kernmärkten – Dosenbleche, Spezialprodukte sowie dem wachsenden Automobilgeschäft – mitnehmen zu können“, erklärt Phil Martens, Novelis President und Chief Executive Officer.

In Europa würden die Lieferungen für den Automobilsektor aufgrund der hohen Nachfrage nach den Qualitätsprodukten von Novelis weiterhin auf Rekordniveau liegen. So seien die geplanten 120 Kilotonnen zusätzlicher Kapazität des gerade im Bau befindlichen Werks für Aluminiumbleche für die Automobilindustrie in Nachterstedt in Sachsen-Anhalt schon jetzt vollständig ausgelastet. Novelis rechnet mit der Inbetriebnahme der neuen Fertigungslinie zum Ende des nächsten Kalenderjahres. Martens: „Mit unseren neuen weltweiten Produktionslinien für den Automobilsektor können wir einerseits unsere Führungsposition im technisch anspruchsvollen und rasant wachsenden Markt für Aluminiumbleche im Fahrzeugbereich sichern und andererseits unser Portfolio an Premiumprodukten weiter stärken.“ Mit einer weiteren Investition in Europa will Novelis seine Ausbaupläne im Bereich Recycling verstärken und den Recyclinganteil bei allen seinen angebotenen Produkten erhöhen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Walzwerk in Nachterstedt soll ein neues Recyclingwerk jährlich bis zu 400 Kilotonnen Aluminium-Walzbarren produzieren. Die offizielle Inbetriebnahme ist für Oktober 2014 geplant.

www.novelis.com

(EUR0914S27)

Foto: GDA