Erema live auf der Chinaplas 2015

Shanghai, 20. bis 23. Mai 2015, Stand 9.2A41: Vorgeführt wird die TVEplus Technologie des Herstellers für stark bedruckte Materialien.

Der Fokus von Erema auf der diesjährigen Chinaplas wird auf der neuen Anlagengeneration Intarema mit Counter Current Technologie liegen. Bereits ein Jahr nach dem Verkaufsstart konnte der Marktführer im Kunststoffrecycling-Anlagenbau den Verkauf von weltweit 150 Anlagen verbuchen. Diese Tendenz ist auch in Asien steigend. Zu sehen auf der Messe ist das Exponat Intarema 1007 TVEplus mit Schmelzefilter SW4/104 RTF. Im Live-Betrieb wird auf dieser Anlage mit einem Durchsatz von 300 bis 350 Kilogramm pro Stunde das Recycling von stark bedruckten LDPE-Materialen vorgeführt.

www.erema.at

(EUR0415S42)