recycling aktiv 2015 – für THM überraschend gut verlaufen

Die THM recycling solutions GmbH hatte zum ersten Mal an der Demonstrationsmesse im Baden-Airpark teilgenommen und konnte Geschäftsabschlüsse erzielen.   

An ihrem Stand im Freigelände präsentierte das Unternehmen aus Heimsheim in Baden-Württemberg einen Granulator vom Typ AG2008 sowie live in Aktion auf dem mobilen Schrottplatz den Querstromzerspaner TQZ1200. Die Besucher konnten sich während der täglichen Vorführungen von der Leistungsfähigkeit der Maschine überzeugen. Der THM Querstromzerspaner zerlegte hier Elektro(nik)schrott, die einzelnen Materialfraktionen wie Stahl, Edelstahl, Kupfer, Aluminium, Kunststoffe und Leiterplatten lassen sich anschließend leicht trennen und gewinnen.

Mit den Worten von Geschäftsführer Timo Hüber verlief die recycling aktiv 2015 für THM recycling solutions überraschend gut: „Wir waren sowohl von der Anzahl der Besucher wie auch von der Qualität der Besucher sehr positiv überrascht. Während der Messe haben uns sehr viele Angebotsanfragen erreicht, wir konnten sehr gute Geschäftskontakte knüpfen und sogar Geschäftsabschlüsse tätigen. Alles in allem eine wirklich erfolgreiche Messe.“ Die THM recycling solutions GmbH ist eine Vertriebsgesellschaft der Maschinenbau Ehehalt GmbH aus Eppingen-Mühlbach (Baden-Württemberg), einem Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Know-how im Recycling-Maschinenbau. Das Produktportfolio umfasst Granulatoren, Querstromzerspaner, Schneidmühlen, Hammermühlen sowie Vorzerkleinerer. Die Maschinen kommen bei der Aufbereitung von Elektro- und Elektronikschrott, Kühlgeräten, Kabeln, Metallverbunden und -spänen, Altreifen, Ölfiltern, Ersatzbrennstoffen und Biomasse zum Einsatz. Ein umfangreiches Serviceangebot rundet das Leistungsspektrum ab.

www.thm-recyclingmaschinen.de

Foto: THM recycling solutions GmbH

(EUR0815S34)