The „better Shredder“ Made in Austria

Kunden, die sich für den neuen Zweiwellenshredder WTS 500 aus dem Hause Wagner entscheiden, dürfen mehr erwarten: mehr Effizienz, mehr Produktivität und mehr Service. Dafür steht das österreichische Traditions­unternehmen seit Jahrzehnten.

Das Spezialgebiet des Unternehmens Wagner ist die Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Recycling-Maschinen. Neben Ein- und Zweiwellenshreddern produziert Wagner erfolgreich effiziente Perforatoren, Reifentrenner oder Ballenauflöser.

Das neue Meisterstück „Made in Austria“ ist die WTS 500, ein wirtschaftlicher Universal-Zweiwellenshredder, der neben seiner Vielfältigkeit in der Anwendung vor allem durch seine innovative Technologie besticht. Mit dieser Maschine geht Wagner quasi „back to the roots“, wo bereits vor 35 Jahren ein Shredder mit zwei Wellen konstruiert wurde.

Beste Qualität und Handarbeit „Made in Austria“

Beste Qualität und Handarbeit „Made in Austria“

Shredder-Technik, die begeistert

Schon beim ersten Blick beweist der neue Shredder, dass sich die Entwicklungsabteilung intensiv mit den Bedürfnissen der Recyclingbranche auseinandergesetzt hat. So kann man die WTS 500 als konsequente Antwort auf die Anforderungen des Marktes sehen – als neuen Zweiwellenshredder, der in Sachen Qualität und Benutzerfreundlichkeit keine Kompromisse macht.

Die WTS 500 verfügt über ein robustes und geteiltes Gehäuse, welches einen schnellen und vor allem einfachen Wechsel der Schneidscheiben garantiert. Und je nach Anforderung gibt es diese Scheiben (Messer) beim neuen Zweiwellenshredder in unterschiedlicher Qualität und Form. Ein Schottwand-System zur optimalen Abdichtung der Lagerung gegen Schmutz und Flüssigkeiten ist ein weiteres Plus, welches die Entwickler einfließen haben lassen.

2 verschleißarme Antriebssysteme mit 10 Programmen

Auch beim Antreiben der Wellen ging Wagner neue Wege. Zwei getrennte Antriebssysteme (je 5,5 kW) laufen schonend und ruhig mit 15 bis 25 Umdrehungen pro Minute, was den Shredder verschleiß-, staub- und geräuscharm macht. Jede Welle kann zudem eigens mit einer freiprogrammierbaren SPS- Steuerung mit zehn Verarbeitungsprogrammen bedient werden. Die hohe Qualität des kompletten Antriebssystems zeigt sich durch die verwendeten Qualitäts-Lager und weitere Komponenten, aus welchen durch meisterliche Handarbeit ein Top-Endprodukt „Made in Austria“ gefertigt wurde.

Einfache Bedienung und zehn Verarbeitungs­programme mit einem Tastenklick

Einfache Bedienung und zehn Verarbeitungs­programme mit einem Tastenklick

Die Steuerung: Innovativ und ausgereift

Ein zusätzliches Highlight der WTS 500 ist die wirklich einfache Bedienung des Shredders. Die zehn verschiedenen Verarbeitungsprogramme lassen sich mit einer benutzerfreundlichen Schnell-Auswahl per einmaligem Tastendruck ansteuern. Am Display erscheinen danach laufend Statusmeldungen zu den jeweiligen Shredder-Prozessen. Die zwei Antriebssysteme lassen sich – voneinander getrennt – zudem leistungsoptimiert ansteuern, was einen erhöhten Durchsatz zur Folge hat. Ein eingebauter Überlastungsschutz garantiert den Schutz der Schneidwellen.

Aufgrund dieser technischen Merkmale wirkt es überraschend, wie kompakt die WTS 500 ist. Mit einer Größe von circa 1,4 x 1,3 Meter und einer Höhe von 1,7 Meter ist sie zudem platzsparend und daher für Unternehmen aller Größenordnungen bestens geeignet.

Fazit: Eine optimale Alternative

Mit dem Zweiwellenshredder WTS 500 bringt Wagner eine durchdachte und optimale Lösung auf den Markt. Technisch ausgereift und mit hochqualitativer Verarbeitung könnte die WTS 500 bald in vielen Betrieben zu finden sein. Dafür sorgt nicht zuletzt auch das sehr interessante Preis-/Leistungsverhältnis.


Zweiwellenshredder WTS 500:

■    Kompakte, massiv ausgeführte Konstruktion „Made in Austria“
■    Geteiltes Gehäuse zum einfachen und raschen Tausch von Schneidmessern
■    Mehrere Schneid-Geometrien, Stärken und Material-Qualitäten erhältlich
■    Kraftsparende Zerkleinerung von allen Materialien
■    2 getrennte Antriebssysteme, wartungs- und verschleißarm, jedes Antriebssystem getrennt leistungsoptimiert ansteuerbar
■    10 Verarbeitungsprogramme
■    Intuitive, einfache Bedienung und Ansteuerung per einmaligem Tastenklick
■    Überlastungsschutz
■    Kompakte Abmessungen
■    Top-Preis-/Leistungsverhältnis


Kontakt:
WAGNER Maschinenbau GmbH, Panoramastraße 13, 8385 Neuhaus am Klausenbach, Österreich
Telefon: +43 3329 24780, office@wagner-shredder.com, www.wagner-shredder.com

Fotos: WAGNER Maschinenbau GmbH
(EUR1115S40)
-Anzeige-