Christophe Gence neuer CEO der Lottner Gruppe

Der Verwaltungsrat der Paprec Suisse hat Christophe Gence (51) zum neuen CEO und Verwaltungsrat-Delegierten der Lottner Gruppe (Paprec Suisse) ernannt.

Er hat diese Funktionen von Dr. Ullrich Schneider übernommen. Christophe Gence ist für das Kerngeschäft der Tochtergesellschaften in der Lottner Gruppe (Paprec Suisse) hauptverantwortlich und war vor seinem Wechsel über 26 Jahre lang beim börsenkotierten französischen Konzern Plastic Omnium tätig. Zuletzt führte er von 2012 bis 2015 als Geschäftsführer die deutsche Sulo Umwelttechnik. Christophe Gence übernimmt eine gesunde und gut aufgestellte Unternehmensgruppe, die in der Schweiz zu den Marktführern in den Bereichen Entsorgung und Recycling sowie Vernichtung von Akten und Datenträgern zählt.

www.lottner.ch

Foto: Christophe Gence (Lottner AG)

(EUR0116S21)