Einträge von EU-R

Wie nachhaltig ist Europa?

Der sechste Fortschrittsbericht von Eurostat über die EU-Strategie für nachhaltige Entwicklung lässt nicht eindeutig erkennen, in welche Richtung sich die Europäische Union bewegt.   „Durch die Politik für nachhaltige Entwicklung soll eine kontinuierliche Verbesserung der Lebensqualität und des Wohlergehens der Bürger herbeigeführt werden. Dazu gehört das Streben nach wirtschaftlichem Fortschritt unter Wahrung der natürlichen Umwelt und […]

Recycling ist nur der drittbeste Weg

Über den Umgang mit Seltenen Erden. Seltene Erden – vor zehn Jahren wussten wenige, dass es diese Metalle gibt. Seit sie 2010 aber schwer zu bekommen waren, stieg ihr Bekanntheitsgrad enorm an. Seltene Erden sind eine Gruppe von Metallen, beziehungsweise chemischen Elementen wie Neodym und Scandium, die jedoch nicht so selten sind wie es ihr […]

Spanien schreibt Wiederverwendungsquoten für Elektroaltgeräte vor

Die Quoten sind verbindlich zu erfüllen und sollen schrittweise angehoben werden. (Foto: Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de) Als bislang einziges Gesetz in Europa schreibt die spanische Elektroaltgeräte-Verordnung eine eigene Wiederverwendungsquote für Elektroaltgeräte vor. Die erklärte Intention des spanischen Gesetzgebers ist es, damit 4.700 zusätzliche Arbeitsplätze für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen in sozialen Betrieben zu schaffen. Diese […]

VÖEB setzt sich für Deponierungsverbot ein

Die EU-Förderpolitik sollte klar die stoffliche Verwertung von Abfällen forcieren. Der VÖEB-Verband Österreichischer Entsorgungsbetriebe hat zu zwei öffentlichen Befragungen der Europäischen Kommission über die „Kreislaufwirtschaft“ und zu „Wettbewerbsverzerrungen auf den Abfallmärkten“ Stellung bezogen. Die Hauptforderungen: Schaffung eines europaweiten Deponierungsverbots, Förderung von stofflicher Verwertung und eine klare Abgrenzung der Begrifflichkeiten „Siedlungsabfall“ und „gewerblicher Abfall“. Oberste Priorität […]

Re-Regulierung statt Deregulierung

Kritik am Arbeitsentwurf zur Novelle der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV): Nach Meinung der Branchen­verbände werden unverhältnismäßig hohe behördliche Eingriffsmöglichkeiten geschaffen. Gemäß Arbeitsentwurf gilt es, das Instrument der Zertifizierung von Entsorgungsfachbetrieben weiter auszubauen. Dabei wird auf die Freiwilligkeit der Zertifizierung gesetzt. Anreize sollen geschaffen werden, dass sich die Unternehmen überwachen und zertifizieren lassen. Die Europäische Vereinigung der Gemeinschaften […]

ERP: Das Abfallrecht konsequent durchsetzen

Die European Recycling Platform (ERP) fordert eine bessere Einhaltung und striktere  Durchsetzung der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE-Richtlinie). Nur so könne der Wandel zur Kreislaufwirtschaft in Europa erfolgreich vollzogen werden. In ihrem jüngsten Positionspapier zur EU-Kreislaufwirtschaftsstrategie weist die Organisation auf die ihrer Meinung nach mangelnden Erfolge bei der Einhaltung und Durchsetzung der gesetzlichen Vorschriften […]

Bulgariens Hauptstadt Sofia macht ernst mit Abfallbewirtschaftung

Die Europäische Investitionsbank stellte technische Hilfe und ein Darlehen in Höhe von 33 Millionen Euro bereit, um die Abfallwirtschaft Sofias an moderne Standards anzupassen. Bis 2010 hatte die Stadt ihre Abfälle ausschließlich auf Deponien abgelagert, wertvolle Ressourcen und Energie wurden verschwendet und die Anwohner fühlten sich belästigt. Mithilfe des Darlehens der Europäischen Investitionsbank (EIB) konnten […]

Die Papierfabrik von morgen

In der deutschen Papierindustrie fallen jährlich rund fünf Millionen Tonnen verschiedener recycel- und vermarktungsfähiger Rückstände an, die zumeist nicht stofflich aufbereitet werden und stattdessen in der Verbrennung landen. Die absolute Menge hat hier in den letzten Jahren aufgrund von gestiegener Papierproduktion, aber auch sinkender Qualität beim Input Altpapier stetig zugenommen. Das PTS-Fachseminar „Neue biogene Rohstoffe, […]

Recycling – auf die richtige Technik kommt es an

Knapp drei Monate vor Beginn der Recycling-Technik und der parallel stattfindenden Schüttgut 2015 am 4. und 5. November in Dortmund haben sich zahlreiche Key-Player der Branche ihre Messestände bereits gesichert. Die Ausstellung in der eigens dafür neu eröffneten Halle 7 bietet Ausstellern und Besuchern zukünftig noch mehr Möglichkeiten zum Austausch über aktuelle Trends und Entwicklungen […]

Keestrack im Vertrieb – Recycling im Fokus

Seit rund zehn Jahren vertreibt Oppermann & Fuss exklusiv mobile Anlagentechnik der internationalen Keestrack-Gruppe. Was mit kompakten Raupensieben begann, entwickelte sich zu einem Komplettangebot für die Bau- und Recyclingindustrie: Investitionsberatung, flächendeckender Support, Mietpark, Teilelogistik. Keestrack-gelb war die dominierende Farbe am Stand von Oppermann & Fuss auf den zurückliegenden Fachmessen – etwa der Steinexpo 2014 oder […]