Einträge von EU-R

Elektroschrott: Jagd auf strategische Metalle oder optimierte Edelmetall-Gewinnung?

Die Weiterentwicklung bestehender Recyclingprozesse sollte nicht vernachlässigt werden. Bei der Rückgewinnung von Wertstoffen aus WEEE-Materialien treten – hinsichtlich Werthaltigkeit – spürbare Verluste insbesondere bei etablierten Recyclingprozessen wie etwa für Gold, Palladium oder Aluminium auf. Hingegen sind die dortigen Gehalte an rückgewinnbaren Seltenerdmetallen, Germanium oder Tantal, die als strategische Metalle viel diskutiert werden, von vergleichsweise geringem […]

WEEE Europe startet operative Arbeit

Das nicht gewinnorientierte Unternehmen mit Sitz in München unterstützt Unternehmen der Elektro- und Elektronikindustrie, ihren Entsorgungsaufgaben gesetzeskonform nachzukommen. Nach der Gründung Ende 2013 mit neun führenden Rücknahmesystemen haben sich nun sieben weitere Mitglieder sowie ein Kooperationspartner in Deutschland dem Netzwerk angeschlossen. Die WEEE Europe AG hat sich zum Ziel gesetzt, schnell die Präsenz in Europa […]

SnST-550A, Votechnik und Oscilla: Wie sehr setzt Elektro(nik)-Recycling auf Innovationen?

„Elektrogeräte werden immer leichter, kleiner und enthalten immer weniger Edelmetalle; außerdem werde die Lebensdauer der Geräte verbessert“, klagte Jean Cox-Kearns, Direktorin der Konformitätsabteilung bei Dell Global Takeback. Die Recyclingwirtschaft müsse daher ihre Anstrengungen für Innovationen verstärken. Ob das der Fall ist, beleuchtete eine Reihe von Vorträgen auf dem 14. Internationalen Elektronik-Recycling Kongress in Salzburg. Eine […]

E-Schrottrecycling: International noch weit von Standardisierung entfernt

„Wir sehen, dass unsere Industrie vor der Einführung und Durchsetzung einheitlicher, weltweiter Standards steht.“ Das schrieb Dr. Viktor Haefeli, der Vorsitzende des Organisationskomitees des 14. Internationalen Elektronik-Recycling Kongresses in Salzburg, im Vorwort zum Programmheft. Etwas zu optimistisch, wie die Vorträge zeigten, die einen Überblick über den internationalen Entwicklungsstand des E-Schrottrecyclings boten. Zu den Nationen, in […]

Exzellentes Produktdesign

Lidl Recycling Station erhält German Design Award 2015. Wegweisende Produkte der deutschen und internationalen Designlandschaft sind mit dem vom Rat für Formgebung ausgelobten German Design Award 2015 auszeichnet worden. Die gemeinsame Entwicklung von Zentek und Lidl konnte in der Kategorie Transportation and Public Design überzeugen. Recyclingbehälter sind praktisch und robust – schön sind sie meist […]

Frischer Wind für enwis) und comotor

Die beiden ERP-Branchenlösungen von tegos wurden aktualisiert. Microsoft Dynamics NAV 2015 als Basis bringt zahlreiche neue Funktionen mit. So können Updates künftig deutlich schneller realisiert werden. Auch die Integration der Microsoft Produktpalette, insbesondere der Office Produkte und die Unterstützung mobiler Endgeräte durch eine NAV App, enthält die aktuelle Version. Die ERP-Branchenlösungen enwis) für die Recyclingbranche […]

Leistungsstärker, leichter, weniger Energieverbrauch

CDE Global kündigt die Einführung einer Reihe neuer Siebe in der Modellreihe ProGrade an, zu denen auch ein neu entwickeltes, patentiertes Siebsystem gehört. Dem irischen Nassaufbereitungsspezialisten zufolge erweist sich das Siebsystem gegenüber früheren Versionen als leistungsstärker und leichter bei geringerem Energiebedarf. Dies sei aufgrund der speziellen Konstruktion der Siebseitenwände erst möglich geworden. Die verschraubten Siebe […]

swissRTec stellt Aufschlussmühle Modell CCM20RT vor

Der Schweizer Maschinenhersteller entwickelt schlüsselfertige Recyclinganlagen für Elektro- und Elektronikschrott, Schredderleichtfraktion (ASR), Kabel, Leiterplatten und andere Verbundstoffe. Bekannt ist swissRTec für Aufschlussmühlen mit Pralltechnologie, die das zu bearbeitende Material tausenden von Kollisionen aussetzt und dadurch die vorgängig vorzerkleinerten Verbundwerkstoffe zerbricht und aufschließt. Eine gleichzeitige Verkugelung der Metalle erlaubt nachfolgend eine äußerst effiziente Trennung. Nun hat […]

Leistungsstarke Schneckenverdichter für Großkartonagen

Die H&G Entsorgungssysteme GmbH, ein führender Anbieter von Systemen und Komponenten der modernen Wertstoff- und Abfallentsorgung, präsentierte auf der LogiMAT in Stuttgart ihre innovativen Schneckenverdichter-Lösungen. Im Mittelpunkt des Messeauftritts standen Schneckenverdichter mit Einzugsvorrichtungen für Großkartonagen: Nach der Vorzerkleinerung sorgt die spezielle Schneckenwendel des Verdichters für einen beachtlichen Verdichtungsgrad von 7,0 bis 9,0 Tonnen pro 32-Kubikmeter-Container. […]

Kunststoff-Waschanlage mit hoher Reinigungsleistung

Cedar Poly LLC, einer der führenden Händler und Recycler von Kunststoffabfällen in Nordamerika, hat kürzlich eine Kunststoff-Waschanlage von Lindner washTech in Betrieb genommen und damit seine Kapazität und Produktqualität signifikant steigern können. Das Unternehmen setzt die Anlage als Teil seiner Recyclinglinie für Post-Consumer-PE-HD (Polyethylen hoher Dichte) in Tipton/Iowa ein, das überwiegend in Form entleerter Behälter […]