Business

Entsorgung Punkt DE holte Daniel Trommer an Bord

Das Berliner Entsorgungsunternehmen Entsorgung Punkt DE GmbH verstärkte sein Team. Im November übernahm Daniel Trommer die Leitung des Vertriebs. Die Geschäftsführer Marcus Seidel und Dirk Peter holten sich mit dem ehemaligen Senior Sales Exercutive der micropayment GmbH zusätzliche Payment- und Vertriebsexpertise an Bord. Daniel Trommer verfügt über fundierte Fachkenntnisse im Bereich ePayment und sammelte bereits […]

ALBA trennt sich von Metallrecycling-Standorten

Die Betriebe in Freiburg und Hannover wurden an die Remondis-Gruppe verkauft. Mit diesem Schritt schärft die ALBA Group den Unternehmensangaben zufolge weiter ihre strategische Neuausrichtung. „Unser Ziel ist es, Wertschöpfung und Wachstum zu vertiefen und Aktivitäten, die nicht auf diesem Pfad liegen, zu reduzieren“, erklärt Dr. Axel Schweitzer, Vorstandsvorsitzender der ALBA Group plc & Co. […]

Aluminiumlegierungen für die Automobil- und Verpackungsindustrie

Die 2012 gegründete Befesa Aluminium Germany GmbH, Teil der international agierenden Befesa Gruppe, hat in Bernburg (Saale) ihr erstes Aluminium-Zweitschmelzwerk in Deutschland offiziell in Betrieb genommen. Gemeinsam mit dem internationalen Investor Triton nahmen hundert Gäste in dem 30 Millionen Euro teuren Werk im Gewerbe- und Industriegebiet Bernburg-West an der Eröffnungsfeier teil. 60 Arbeitsplätze sind dort […]

Schulterschluss des Mittelstands

Der Baustoff Recycling Bayern e.V. (BRBayern) hat auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 27. November 2014 in München durch eine Satzungsänderung die Zusammenarbeit mit dem bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. intensiviert. Die Mitglieder beschlossen einstimmig, dass alle ordentlichen Mitglieder des BRBayern zukünftig auch eine ordentliche Mitgliedschaft im bvse erhalten. Dadurch erweitern sich die Möglichkeiten der Mitgliederbetreuung […]

Strabag Umwelttechnik eröffnet Gipsrecyclinganlage in Deißlingen

Aus Gipskarton aus Baustoffabfällen wird hochwertiges Gipspulver: Die Jahreskapazität liegt bei 50.000 Tonnen. Gipshaltige Baustoffe sind unter anderem beim Innenausbau von Gebäuden sehr beliebt. Sie sind leicht zu verarbeiten, sorgen für ein angenehmes Raumklima und weisen sehr gute Brandschutzeigenschaften auf. Zum Problem werden sie erst, wenn sie nach Abbrüchen, Neu- oder Umbauten als Bauschutt entsorgt […]

Schmolz + Bickenbach im operativen Aufwärtstrend

Das an der Schweizer Börse notierte Unternehmen für Spezialstahl-Langprodukte schreibt auch im dritten Quartal 2014 alles in allem schwarze Zahlen. Wie die Schmolz + Bickenbach AG mitteilt, stieg das bereinigte EBITDA um 50,8 Prozent auf 60,0 Millionen Euro (Q3 2013: EUR 39,8 Mio.). Das Konzern­ergebnis betrug 10,6 Millionen Euro, nachdem im dritten Quartal 2013 ein […]

Incodecs GmbH sichert sich Millionenauftrag aus der Schweiz

Der Sortiermaschinenhersteller aus Lüneburg beliefert eine der modernsten Aufbereitungsanlagen Europas. Die Incodecs GmbH hat den Zuschlag für einen Großauftrag der Schweizer ZAV Recycling AG im Gesamtwert von einer Million Euro erhalten. Der Auftrag umfasst den Bau von vier hochmodernen, sensorbasierten Sortier-Recyclingmaschinen zur Separation von Edelstählen aus Müllverbrennungsaschen. Wie das Unternehmen hierzu mitteilt, sind die Maschinen […]

IFAT Eurasia: Neues Sprungbrett in aufstrebende Märkte

Umwelttechnologiemesse IFAT Eurasia feiert 2015 Premiere in Ankara. Die Türkei hat das Potenzial, an der Nahtstelle von Europa und Asien zu einem Vorreiter im technischen Umweltschutz zu werden. Vor diesem Hintergrund geht die Messe München International 2015 mit einer neuen Umwelttechnologiemesse für den eurasischen Markt an den Start. Die IFAT Eurasia feiert vom 16. bis […]

Europäischer Baustoff-Recycling-Award

Die European Quality Association for Recycling e.V. (EQAR) lobt einen europäischen Innovationspreis für das Baustoff­recycling in Europa aus. Der Bausektor ist der größte Ressourcenverbraucher und Abfallproduzent in Europa. Und es bedarf verstärkter Anstrengungen, um das 70-Prozent-Recyclingziel der EU-Kommission bei mineralischen Bau- und Abbruchabfällen bis 2020 zu erreichen. Die EQAR möchte durch die Verleihung des mit […]

Neue Doppelspitze bei der Deutschen Umwelthilfe

Sascha Müller-Kraenner und Jürgen Resch führen ab Januar 2015 gemeinsam die Geschäfte des Natur-, Umwelt- und Verbraucherschutzverbands. Der Vorstand der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH) hat Sascha Müller-Kraenner zum Bundesgeschäftsführer berufen. Der studierte Biologe wird den Verein ab Januar 2015 gemeinsam mit Jürgen Resch führen, der diese Position bereits seit 1986 innehat. Müller-Kraenner ist noch bis […]