Europa aktuell

„Sperrmüll ist kein Restmüll“

Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts muss Sperrmüll nicht dem öffentlich-rechtlichen Entsorger überlassen werden. Sperrmüll kann auch gewerblich gesammelt werden. Das eröffnet privatwirtschaftlichen Unternehmen Chancen. Das Bundesverwaltungsgericht hat ausdrücklich die Rechtslage bestätigt, dass auch private Entsorger Sperrmüll aus privaten Haushalten sammeln dürfen. Der Praxis mancher Kommunen, privaten Entsorgungsunternehmen die Sperrmüllsammlung aus privaten Haushalten zu untersagen, haben […]

Globale Herausforderungen brauchen globale Lösungen

Am 18. März 2018 fand erstmals auf Initiative des BIR der „Global Recycling Day“ statt. Politische Entscheider, Wirtschaft und Öffentlichkeit sollen über die Bedeutung und Erfolge des Recyclings und deren herausragenden Leistungen zur Verringerung des Klimawandels und zum Schutz des Planeten Erde aufmerksam gemacht werden. Kernstück der jährlichen Aktion ist ein Maßnahmenkatalog, der als „Sieben […]

ElektroG durch Open Scope erweitert

Vielleicht größere Abfallmengen – sicherlich mehr Bürokratie. Die Informations-Technologie findet im Alltag immer mehr Anwendung. Sie macht sogar vor der Einbindung in Textilien und Möbel nicht halt. Die EU-Kommission unterstützt zwar die Erfindung solcher elektronischen Applikationen. Doch sie verschärft auch ab August 2018 mit der Offenen Anwendungsbereich-Regelung (Open Scope) – zum Beispiel im deutschen Elektrogesetz […]

EU-Abfallpaket = mehr Kreislaufwirtschaft in Europa?

Ende Februar stimmte der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments dem Verhandlungsergebnis des sogenannten Abfallpakets mit dem Rat zu. Neue Zielvorgaben für Recycling und Deponierung sollen die Kreislaufwirtschaft in Europa voranbringen und zudem Arbeitsplätze schaffen. Das EU-Abfallpaket muss noch im Plenum des Europäischen Parlaments – voraussichtlich im April – sowie im Ministerrat angenommen werden und könnte dann […]

US-Importzölle auf Stahl und Aluminium: Die Europäische Union soll vorläufig befreit bleiben

Das kündigte der amerikanische Handelsbeauftragte Robert Lighthizer am 22. März bei einer Anhörung im US-Kongress an. Die EU hatte auf eine Ausnahmeregelung gehofft, es droht ein Handelskrieg mit schwerwiegenden Folgen auch für die Recyclingwirtschaft. Auch andere Länder sollen vorläufig befreit bleiben. Doch will US-Präsident Donald Trump China mit hohen Strafzöllen belegen. In ersten Stellungnahmen bei […]

Deutsche Umwelthilfe erklärt Elektrogesetz für erfolglos

„Nach 13 Jahren noch immer wachsende Abfallberge aus Elektroschrott“. Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) fordert in einem Positionspapier die Novellierung des Elektrogesetzes und die Festlegung verbindlicher Standards zum Ökodesign – um Produkte langlebiger und reparierbarer zu gestalten –, die Ausweitung der Gerätesammlung und Quoten zur Wiederverwendung. Nach Einschätzung der DUH hat das Elektrogesetz zwar die […]

VDR: Hongkong-Konvention zum Schiffsrecycling endlich ratifizieren

Eine Insellösung würde die Bedingungen an den Abwrackplätzen in Asien nicht verbessern. Auf einer internationalen Konferenz zum Recycling von Seeschiffen in Hamburg appellierte Alfred Hartmann, Präsident des Verbands Deutscher Reeder (VDR), an die neue Bundesregierung, die 2009 verabschiedete internationale Hongkong-Konvention für sicheres und umweltfreundliches Recycling endlich zu ratifizieren. Deutschland ist Heimatland der viertgrößten Handelsflotte der […]

Wie kommt die EU im Hinblick auf die Kreislaufwirtschaft voran?

Mitte Januar veröffentlichte die EU-Kommission eine Mitteilung über den Überwachungsrahmen für die Kreislaufwirtschaft sowie ein begleitendes Arbeitspapier der Kommissionsdienststellen. Zur Unterstützung dieser Initiative richtet Eurostat, das statistische Amt der Europäischen Union, auf seiner Webseite eine neue Rubrik zur Kreislaufwirtschaft ein, in welcher die jeweils aktuellsten Daten für alle Indikatoren des Überwachungsrahmens sowie Visualisierungstools zur Verfügung […]

Ein klares Bekenntnis zur Kreislaufwirtschaft?

Koalitionsvertrag: Was von der neuen Bundesregierung erwartet wird – Stimmen aus der Branche. Die BDSV wertet den Koalitionsvertrag als „Schritt in die richtige Richtung“. Beim Bekenntnis, das „erfolgreiche deutsche Modell der Kreislaufwirtschaft“ weiter fortführen zu wollen, werde das Wettbewerbsprinzip ausdrücklich erwähnt. Dies lasse laut BDSV-Hauptgeschäftsführer Dr. Rainer Cosson den Schluss zu, „dass bei der Politik […]

„Hälfte der verkauften Batterien verschwindet spurlos“

Nur 56 Prozent der Österreicher entsorgen ihre Batterien und Akkus ausnahmslos fachgerecht. Über die Gefahren von Batterien und welche wertvollen, wiederverwertbaren Rohstoffe sie enthalten, wissen nur wenige Bürger Bescheid. Vor allem die Altersgruppe der unter 30jährigen zeigt große Wissenslücken. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Verbandes Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB). Das Markt- und Meinungsforschungsinstitut Marketagent.com […]