Europa aktuell

Gut gemeint ist nicht gut gemacht

Sachsen-Anhalt veröffentlicht Leitfaden für mineralische Abfälle. „Recyclingbaustoffe machen ein zweites Leben nach dem Rückbau möglich!“ Das ist die Botschaft eines neuen Leitfadens des sachsen-anhaltinischen Umweltministeriums, der über Wiederverwendung und Verwertung von mineralischen Abfällen als Recyclingbaustoffen informiert. Nach Ansicht der zuständigen Umweltministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert soll mit dem neuen Vademecum die Verwendung solcher mineralischen Baustoffe […]

Recycling von Elektrogeräten: Wertstoffe rechtssicher verwerten

Die neue Richtlinie VDI 2343 Blatt 6 gibt praxisnahe Handlungsanweisungen zum Recycling von Elektro-/Elektronik­altgeräten und deren Vermarktung. Die Richtlinie schafft eine verlässliche Grundlage für den Umgang mit elektrischen und elektrotechnischen Abfallprodukten. Sie ist notwendig, um einerseits kosteneffizient zu arbeiten und andererseits rechtliche Rahmenbedingungen zu erfüllen, die einen erheblichen Teil dieser Richtlinie ausmachen. Es ist davon […]

IERC 2019: Mit Ressourcen verantwortungsvoll umgehen

„Wir wollen Veränderungen, aber wir wollen nichts ändern“, stellte der frühere EU-Umweltkommissar Dr. Janez Potočnik auf dem Internationalen Elektronikrecycling-Kongress in Salzburg lakonisch fest. Dagegen lautete die optimistische Botschaft des diesjährigen Branchenforums: Nicht nur darauf vertrauen, dass von der Politik Lösungen kommen, sondern selber – als Unternehmer – die Initiative ergreifen und Projekte zu einer WEEE-Kreislaufwirtschaft […]

„Harmonisierte Einstufung von Titandioxid nutzt nicht dem Schutzziel“

Der BDE hat sich erneut gegen eine harmonisierte Einstufung von Titandioxid ausgesprochen. Mit einer solchen Einstufung seien in erster Linie Kennzeichnungspflichten verbunden; sie könne aber auch Auswirkungen auf den Umgang mit den Produkten und später mit den Abfällen haben, in denen Titandioxid enthalten ist. Die Entscheidung zur Einstufung des Stoffes könnte in Kürze fallen. Nach […]

Weniger Elektrogeräte-Kategorien, aber nicht weniger Bürokratie

Seit Mitte August 2018 gelten europaweit sechs Elektrogeräte-Kategorien, in die man insbesondere bei der Registrierung und Altgeräte-Sammlung unterscheidet. Vorher waren es zehn. Wie sieht die Bilanz der WEEE-Richtlinie 2012/19/EU aus? Als Delegation des European WEEE Registers Network (EWRN), dem Zusammenschluss der nationalen Register für Elektro- und Elektronikgeräte der Mitgliedstaaten, waren dessen Präsident Alexander Goldberg, Vorstand […]

Freistaat Sachsen will die Marktchancen von Rezyklaten verbessern

Das Bundesland nimmt die öffentliche Hand stärker als bisher in die Pflicht. Der sächsische Landtag hat bereits am 30. Januar 2019 das Gesetz zur Änderung des Sächsischen Abfall- und Bodenschutzrechtes geändert. Damit wird das sächsische Landesrecht in den Bereichen Kreislaufwirtschaft und Bodenschutz an das geltende Bundesrecht angepasst. In diesem Rahmen wurden die Novellierung des Sächsischen […]

BDE: EU-Produktpolitik muss zu einer Kreislaufwirtschaft beitragen

Die Europäische Kommission untersucht derzeit, inwieweit EU-Instrumente für die Produktpolitik einen Übergang zur Kreislaufwirtschaft erleichtern und ob es mögliche Lücken oder Hindernisse auf dem Weg dorthin gibt. Die Erkenntnisse aus der öffentlichen Konsultation sollen für das Regelwerk berücksichtigt werden. Bereits im Jahr 2015 hatte sich die EU in ihrem Aktionsplan für die Kreislaufwirtschaft darauf verständigt, […]

Antibiotika in Gülle: Biogasanlage ist keine Barriere

Viele in der Tiermedizin verwendete Antibiotika, die über Urin und Kot in die Gülle gelangen, lassen sich in Biogasanlagen nicht beseitigen. Das ist das Ergebnis eines Projektes der Justus-Liebig-Universität Gießen, das die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fachlich und finanziell mit rund 343.800 Euro gefördert hat. In Deutschland werden in der Tierhaltung tonnenweise Antibiotika eingesetzt. Ein […]

China erweitert Abfallimportverbote

Wie das Bureau of International Recycling (BIR) auf seiner Webseite (www.bir.org) berichtet, sollen die bestehenden Importverbote nach China ab dem 1. Juli 2019 um weitere acht Abfallarten und Schrotte erweitert werden. Des Weiteren wurde die Liste zugelassener Vorab-Inspektionsstellen (Pre-Shipment-Agencies) um eine zweite Liste ergänzt. Den Informationen nach kündigte die chinesische Regierung bereits am 21. Dezember […]

Julia Blees ist Policy Officer beim Dachverband EuRIC

Die Teamzusammensetzung der Brüsseler EuRIC-Geschäftsstelle hat sich geändert. Die Umweltpolitik wird in hohem Maße von der Europäischen Union geprägt. Der bvse hat sich deshalb 2014 an der Gründung des Verbandes der Europäischen Recyclingindustrie beteiligt und arbeitet seitdem aktiv in den Gremien mit. Geschäftsführer von EuRIC ist Emmanuel Katrakis, den viele Mitglieder des bvse schon auf […]