Wechsel im DBU-Kuratoriumsvorsitz

Rita Schwarzelühr-Sutter (51), Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium (BMUB), ist neue Vorsitzende des Kuratoriums der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Der 16-köpfige Vorstand wählte die Sozialdemokratin am 11. September in Berlin an die Spitze der größten Umweltstiftung Europas. Nach Prof. Dr. Hans Tietmeyer, Ernst Welteke und Hubert Weinzierl ist sie die erste Frau, die der DBU mit […]

Currenta erhält ASU Best Paper Award

Biomonitoring-Studie klärt Kontaminationswege auf. Eine Studie des Instituts für Biomonitoring der Currenta GmbH & Co. OHG, Manager und Betreiber der drei Chempark-Standorte Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, wurde auf der 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin in Dresden mit dem ASU Best Paper Award ausgezeichnet. Die Jury überzeugten beim Fachbeitrag aus der Zeitschrift […]

Zentek wird Gesellschafter bei Online-Entsorgungsplattform

Das Kölner Entsorgungsunternehmen übernimmt 50 Prozent der Entsorgung Punkt DE GmbH.  Durch die strategische Partnerschaft mit dem Internetspezialisten, zu dem die reichweitenstarken Domains Entsorgung.de und Schrott.de gehören, verstärkt die Zentek GmbH & Co. KG ihr Engagement im Zukunftsfeld Online-Vertrieb. Zum Jahresende können Kunden flächendeckend in ganz Deutschland die Abfallentsorgung online abwickeln. Das im Jahr 2003 […]

20 Jahre Rieck Entsorgungs-Logistik

Das Unternehmen weihte zum Firmenjubiläum seine neue Abfall- und Altpapierbehandlungs­anlage ein.  Am 22. August lud Geschäftsführer Stefan Rieck zur offiziellen Feier. Als Ehrengäste nahmen Dr. Dieter Porschen, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein/Krefeld, sowie der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes für Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse), Eric Rehbock, teil. Bezüglich der neuen Anlage erklärte Stefan Rieck: „Der […]

Edwin Leijnse verlässt TSR Geschäftsführung

Edwin Leijnse (47), derzeit Vorsitzender der TSR Geschäftsführung, ist mit Wirkung zum 30. September 2014 aus persönlichen Gründen aus der TSR Geschäftsführung ausgeschieden.Leijnse war im Zeitraum von 2001 bis 2006 Finanzvorstand der TSR und wurde nach seiner Rückkehr im Jahr 2011 im September 2012 zum Vorsitzenden der TSR Geschäftsführung benannt. Gemeinsam mit seinen Kollegen Ulrich […]

Norwegens Wirtschaft nimmt (langsam) wieder Fahrt auf

Bei einem BIP-Wachstum von nur zwei Prozent im letzten Jahr hielt sich das verarbeitende Gewerbe mit Investitionen in neue Maschinen und Anlagen merklich zurück. 2014 sind wieder mehr und größere Aufträge zu erwarten. (Foto: Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de) In Norwegen wurde Anfang des Jahres die Körperschaftsteuer um einen Prozentpunkt gesenkt, um die nationale Wirtschaft anzukurbeln. […]

Neues Online-Portal für den Handel von Rest- und Rohstoffen

Mit Comeht, Firmensitz Capellen, Luxemburg, präsentiert sich eine neue Online-Handelsplattform, bei der die Käufer und Verkäufer von Rest- und Rohstoffen über Auktionen zusammenkommen. Auf Wunsch kann ein erfahrener Berater kostenlos hinzugezogen werden, der sowohl Verkäufer als auch Käufer mit Rat und Tat zur Seite steht – für einen reibungslosen Handel von Rest- und Rohstoffen. Wie […]

Tomra Sorting Recycling eröffnet Kundenzentrum

Der Hersteller sensorgestützter Sortiersysteme hat sein Serviceangebot am Unternehmensstandort Mülheim-Kärlich, Rheinland-Pfalz unter anderem um ein Forschungs- und Entwicklungslabor erweitert.  Rund 70 Besucher nahmen an der offiziellen Eröffnung des 1.000 Quadratmeter großen neuen Kundenzentrums am Betriebssitz von Tomra Sorting Recycling teil. Ehrengast der Veranstaltung war die rheinland-pfälzische Ministerin für Wirtschaft und Klimaschutz, Eveline Lemke. Auf dem […]

Bioabfall: Getrennte Sammlung – getrennte Lager

Ab dem 1. Januar 2015 gilt die Pflicht zur getrennten Sammlung von überlassungspflichtigen Bioabfällen. Doch die Meinungen dazu sind geteilt, und nicht alle Kommunen ziehen mit. Die Diskussion könnte mit den Daten einer neuen Studie versachlicht werden. Das Aufkommen an getrennt erfassten Bioabfällen erlebte in den letzten 25 Jahren einen deutlichen Anstieg. Lag die Sammlung […]

Wie Behörden technische Innovationen blockieren

Im sachsen-anhaltinischen Reesen ist seit über einem Jahr eine Anlage im Probebetrieb, in der Schlacke aus Hausmüllverbrennungsanlagen zu Recyclingbaustoffen von bester Qualität verarbeitet wird; dabei fällt kaum noch Abfall für die Deponie an. Das Verfahren ist für drei deutsche und drei internationale Patente angemeldet. Doch die High-Tech-Anlage der MDSU sieht sich seit über zwei Jahren […]