TerraCycle startet Sammlung von Zigarettenstummeln in Deutschland

Mithelfen kann jeder. Das Unternehmen hat den Angaben zufolge einen Weg gefunden, den Zigarettenabfall als Rohstoff für neue Kunststoffprodukte zu erschließen. Zigarettenstummel müssen nicht mehr zwangsläufig in Müllverbrennungsanlagen enden. TerraCycle bietet eine Lösung. Das international tätige Unternehmen ist auf die Wiederverwertung schwer recycelbarer Abfälle spezialisiert. Bei dem nun gestarteten Projekt in Deutschland werden die Zigarettenstummel […]

ALBA SE: Beide Segmente schließen Halbjahr mit positivem Ergebnis ab

Nach Verlusten im ersten Halbjahr des Vorjahres dreht der Geschäftsbereich Stahl- und Metallrecycling wieder ins Plus. Die Gesamtgruppe steigert EBT um 60 Prozent auf 9,1 Millionen Euro.  Der börsennotierte Umweltdienstleister und Rohstoffhändler ALBA SE hat im ersten Halbjahr 2014 trotz anhaltend schwieriger Marktbedingungen sein operatives Ergebnis deutlich verbessert. Beide Geschäftsbereiche – Dienstleistung und Stahl- und […]

DS Smith übernimmt italienischen Recycler

Die italienische Recyclingfirma Italmaceri Srl ist nun vollständig im Besitz des britischen Papier- und Verpackungsherstellers DS Smith Plc. Das Unternehmen hat im Juli dieses Jahres die restlichen 50 Prozent der norditalienischen Gesellschaft übernommen, die seit der Akquisition von SCA Packaging (einer Tochtergesellschaft des schwedischen Konzerns SCA AB) im Jahr 2012 zur Hälfte DS Smith gehört. […]

Kroatien: Der EU-Beitritt wirkt bisher kaum als Wachstumsmotor

Aufgrund restriktiver Kreditkonditionen haben viele kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) im Land mit Finanzierungsengpässen zu kämpfen. Im Bereich Maschinenhandel zieht die Nachfrage leicht an. Belebende Impulse kommen hier von der Exportindustrie und ihren Zulieferern, vor allem in der Metallbearbeitung. (Foto: Makrodepecher  / pixelio.de (Altstadt von Dubrovnik) Der Bedarf an Maschinen und Anlagen in Kroatien wird […]

Österreichs Papierindustrie: Absatzmenge gestiegen – Umsatz gesunken

Nach den Mengenverlusten im vergangenen Jahr erholte sich die Auftragslage im ersten Halbjahr 2014 zwar wieder, die Durchschnittserlöse sind seit Jahresbeginn jedoch schwach und der Umsatz ging zurück. In den einzelnen Sortengruppen zeigten sich die grafischen Papiere etwas stärker als zuletzt. Für die Verpackungspapiere weist die Statistik nur ein leichtes Plus von 0,5 Prozent auf. […]

Womit sich die Branche befassen muss

Die zunehmenden Anforderungen aus dem Umwelt- und Gefahrstoffrecht erfordern weitere Qualifizierungsmaßnahmen der Entsorgungs- und Recyclingbetriebe. So müssen sie über fundierte naturwissenschaftliche Kenntnisse verfügen. Auch werden immer mehr Auflagen gegen Ordnungswidrigkeiten und strafrechtlich relevante Bestimmungen erlassen.  Gesetzliche Anforderungen an die Bewertung von Chemikalien im Abfall – REACH, CLP, Störfallrecht, Wassergefährdung: Ein Fachbeitrag von Dr. Beate Kummer, […]

Bundesweit drohen Engpässe bei den Deponieräumen

Die Mantelverordnung muss prioritär auf die politische Tagesordnung, so der BDE. Vor dem Hintergrund der nicht nur in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg immer knapper werdenden Deponieräume warnt der Verband davor, durch zu strenge Grenzwerte im Entwurf der Mantelverordnung die Entsorgung mineralischer Baustoffe, die etwa beim Aushub von Baugruben und dem Abriss von Gebäuden anfallen, zu erschweren. […]

Metalldiebstähle: Immer mehr Täter gehen in die Falle

Seit der Gründung der Sicherheitspartnerschaft wird es für Diebe zunehmend schwerer, gestohlenes Material zu verkaufen. Das Risiko, geschnappt zu werden, ist mittlerweile unkalkulierbar. (Foto: lichtkunst.73  / pixelio.de) Deutsche Unternehmen drängen den Metalldiebstahl immer weiter zurück. Alleine bei den drei Infrastrukturbetreibern Deutsche Bahn AG, Deutsche Telekom AG und RWE AG sind die Diebstähle seit Gründung der […]

Tschechien und Slowakei passen ihr Vergaberecht an

Ziel ist es gemäß EU-Richtlinie, Ausschreibungsverfahren zu vereinfachen, mehr elektronische Auktionen zu ermöglichen und kleineren Unternehmen den Zugang zu öffentlichen Aufträgen zu erleichtern. Die Europäische Union will das Vergaberecht in Europa harmonisieren und hat dafür im März 2014 entsprechende Richtlinien veröffentlicht. Auch die EU-Mitgliedstaaten Tschechien und die Slowakei müssen nun innerhalb von zwei Jahren ihre […]

Spanien: Noch 28 Abfalldeponien vorschriftswidrig

Die EU-Kommission verklagt das Land wegen Verstößen gegen das Umweltrecht. (Foto: Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de) Nach den neuesten Zahlen, die der Kommission vorliegen, waren fünf Jahre nach Ablauf der Stilllegungsfrist 28 vorschriftswidrige Deponien in Spanien weiterhin in Betrieb; drei weitere Deponien müssen noch an die geltenden Standards zum Schutz der menschlichen Gesundheit, von Wasser, Böden, […]