Sekundärrohstoffe

Kaskadennutzung auch bei Holz positiv

Exergieanalyse bestätigt Vorteile der Kreislaufwirtschaft von Holz. Noch etwa zehn Jahre lang kann die Forstwirtschaft die Nachfrage nach Holz stillen. In Deutschland und Europa werden bereits neue Konzepte diskutiert, um die nachwachsende, aber dennoch begrenzte Ressource Holz industriell verantwortungsbewusster und effizienter zu nutzen. Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) analysieren mit Daten aus einem europäischen […]

Schrottmarktbericht: Gute Nachfrage bei erhöhtem Schrottangebot

Im Berichtsmonat Januar hoben die Werke ihre Einkaufspreise je nach Werk und Sorte um durchschnittlich etwa 10 Euro pro Tonne an, wobei die Preisspanne bei 5 bis 20 Euro pro Tonne lag. Je später der Abschluss erfolgte, desto geringer war die Erhöhung. Statt der von einigen Händlern erwarteten starken Schrottnachfrage hatten die Verbraucher „nur“ einen […]

China: Auch kleinere Papiermühlen dürfen nun Altpapierimporte beantragen

Das berichtet das Bureau of International Recycling (BIR). Das Ministerium für Umweltschutz der Volksrepublik China hat – wie es in der BIR-Verbandsinformation heißt – am 14. Dezember 2017 die Mindestkapazitätsgrenze chinesischer Papierfabriken, die sich um Importgenehmigungen von Altpapier bewerben dürfen, von 300.000 Tonnen auf 50.000 Tonnen pro Jahr geändert. Dadurch ist die Anzahl der Mühlen, […]

SwissZinc: Metallrückgewinnung in eigener Hand

In Filteraschen von Verbrennungsanlagen steckt ein großes metallisches Wertstoffpotenzial. „SwissZinc“ könnte ein wirtschaftliches Recycling gewährleisten. Über den Stand des Projekts informierten Markus Juchli und Stefan Schlumberger (SwissZinc AG) auf der Fachtagung des Verbandes der Betreiber Schweizerischer Abfallverwertungsanlagen (VBSA) am 5. Dezember 2017 in Olten. Rund vier Millionen Tonnen Abfälle wurden im letzten Jahr in der […]

Neues Modell bildet Kupferlebenszyklen in Europa ab

Die Nachfrage nach Kupfer steigt weltweit, weshalb Fragen nach Verfügbarkeit und Recycling immer dringender werden. Ein neues Modell von Fraunhofer ISE erfasst die Kupferströme in der Europäischen Union und ermöglicht detaillierte Aussagen zu Nutzung und Wiederverwertung. Der global steigende Kupferbedarf lässt sich am Beispiel Elektromobilität illustrieren: Nimmt der Anteil von Elektroautos in den kommenden zehn […]

Arsen in industriellen Massenabfällen

Eine neue Literaturstudie des Umweltbundesamtes (UBA) überblickt Konzentrationen und Streubreiten sowie Entsorgungswege des Halbmetalls. Einbezogen in die Darstellung wurden auch die Herkunft und Zusammensetzung von Arsen in Industrieabfällen aus der Erzaufbereitung und -verhüttung, aus der Kohleaufbereitung und -verfeuerung, aus der Wasseraufbereitung und aus der Abfallverbrennung. Diese Abfälle sind nicht etwa wegen hoher Arsengehalte auffällig geworden, […]

Quecksilber-Recycling: Minamata und die Folgen

Möglicherweise wird die Verwendung von Quecksilber in Europa ganz verboten. Schon seit einigen Jahren sind die Anfallmengen für das Recycling rückläufig. Und auch der Import quecksilberhaltiger Abfälle zur Verwertung wird schwieriger werden. Es ist noch keine zehn Jahre her, dass EU-Parlament und -Rat eine Verordnung zum Ausfuhrverbot von Quecksilber verabschiedeten. Ihr zufolge sollte ab dem […]

Rund 56.000 Tonnen Metall aus US-Marineschiff rückgewonnen

Die European Metal Recycling Gruppe (EMR) hat die Demontage des stillgelegten US-Marineschiffes USS Ranger (CV-61) abgeschlossen. Die USS Ranger war von 1957 bis 2015 im Einsatz. Ihre Demontage dauerte zwei Jahre und erfolgte in einem Metallrecyclinghof des Unternehmens International Shipbreaking in Brownsville/Texas, das zur EMR Gruppe gehört. Rund 56.000 Tonnen Metall wurden rückgewonnen, verkauft und […]

Energiequelle Abfall – der Weg in eine CO2-freie Wirtschaft

Klimawandel, erneuerbare Energien, CO2-freie Wirtschaft. Nur Schlagworte – oder ein Wirtschaftszweig, um kommenden Generationen eine lebenswerte Welt zu hinterlassen? Technologien zur energetischen Abfallverwertung nehmen nicht nur eine Schlüsselfunktion in der modernen Abfallwirtschaft ein, sondern auch im Bereich der erneuerbaren Energien. Die Ziele, welche die Vereinten Nationen 2015 auf der 21. UN-Klimakonferenz (COP21) vereinbarten, verlangen nach […]

Marktbericht Mineralik 2017

In dem jährlichen Marktbericht des bvse-Fachverbandes Mineralik-Recycling und Verwertung wird deutlich, dass sich die Bauabfallentsorgung in Deutschland in einem schwierigen Fahrwasser befindet. So stellen die Mitglieder für 2017 fest, dass sich die Entsorgung von Bau- und Abbruchabfällen, insbesondere von Bauschutt und Bodenaushub, um bis zu 30 bis 50 Prozent verteuert. Sowohl die Entsorgungspreise als auch […]