Sekundärrohstoffe

Recycling von Kunstleder-Abfällen zu Reitplatzmatten

Die Matten dienen als Untergrundschutz bei schlechtem Wetter. Mit „VinylPlus“ hat sich die europäische PVC-Industrie freiwillig zu mehr Nachhaltigkeit verpflichtet. Wenig bekannt sind bisher die Aktivitäten der Hersteller im Bereich von Kunstleder und vergleichbaren Produkten zur Innenraumgestaltung von Fahrzeugen. Randstreifen aus der Herstellung dieser und anderer mit PVC beschichteten Polyester-Gewebe werden durch die Hersteller gesammelt. […]

Schrottmarktbericht: Ungewöhnlich

Da gegen Ende des vergangenen Monats einige Marktteilnehmer aufgrund des erwarteten Sommerlochs mit rückläufigen Preisen für den Berichtsmonat Juli gerechnet hatten, konnten die Werke, die gleich Anfang Juli ihre Vertragsmengen absicherten, zu unveränderten Preisen einkaufen. Die Nachfrage sowohl der inländischen Werke als auch insbesondere der türkischen Verbraucher erwies sich jedoch wider Erwarten als robust. In […]

Energie aus Abfall & Strategie · Planung · Umweltrecht

TK Verlag legt Bände zu aktuellen Themen der Abfallwirtschaft auf. „Der Druck im deutschen Abfallverbrennungsmarkt hat sich im Vergleich zum Vorjahr weiter erhöht“, heißt es einführend im Band 14 der Reihe „Energie aus Abfall“ des Neuruppiner TK Verlags. Und entsprechend widmet sich die rund 600 Seiten starke Artikel-Sammlung einer ganzen Reihe von Themen, die aktuell […]

Möbel und Baumaterialien aus Recyclingkunststoff

Der Markt für Erzeugnisse, die aus Recyclingkunststoffen bestehen, ist offensichtlich vorhanden. Das Angebot ist reichhaltig und deckt eine breite Produktpalette für den privaten und öffentlichen Bereich, kommunale Einrichtungen, Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft ab: Abfallbehälter, Eimer, Blumenkübel, Sitzgruppen, Terrassenbeläge, Pfosten, Pfähle, Bretter für den Stallbereich und Stegbohlen – um nur einige Beispiele zu nennen – können […]

PET-Recycling: Schlechtere Input-Qualitäten, Ausbeute gesunken

Die durchschnittliche Ausbeute der europäischen PET-Recycler ist nach Erkenntnis von Plastics Recyclers Europe seit 2011 von 73 auf 68 Prozent gesunken. Der Rückgang von fünf Prozentpunkten hat zu erheblichen und zusätzlichen Kosten geführt. Darüber hinaus sind die Betriebe gezwungen, mehr Material zu verwerfen, um eine gute Qualität von recyceltem PET zu erreichen. Der konstante Rückgang […]

Lignin statt Vanadium: Neue Elektrolyte für Redox-Flow-Batterien in Entwicklung

Ein Projekt an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz erforscht die Nutzung nachwachsender Rohstoffe zur effizienteren Verwendung erneuerbarer Energien. Für Redox-Flow-Batterien wird bis jetzt vor allem das Metall Vanadium verwendet, das jedoch nur in begrenzter Menge zur Verfügung steht und außerdem teuer ist. Mainzer Wissenschaftler arbeiten an der Entwicklung neuer Elektrolyte für solche Flüssig- oder Redox-Flow-Batterien auf […]

Die Deponien stehen auf der Kippe

„Alle Bundesländer haben mit Ausnahme der Sonderfälle Bremen und Mecklenburg-Vorpommern einen mehr oder weniger ausgeprägten Deponiebedarf, der zum Teil hart an den Entsorgungsnotstand grenzt.“ So schätzte Hartmut Haeming vor einem Jahr die Situation der deutschen Deponien ein. Ein Jahr später – auf dem 29. Kasseler Abfall- und Bioenergieforum – fiel das Urteil des Vorsitzenden der […]

Markt für Gewerbeabfälle: Es muss mit steigenden Preisen gerechnet werden

Das Trend- und Marktforschungsinstitut trend:research untersuchte, ob und welchen Einfluss die Novelle der Gewerbeabfallverordnung auf die Entwicklung der Entsorgung von Gewerbeabfällen ausübt. Referent Jens Gatena stellte die Studie auf dem Waste-to-Resources-Kongress am 17. Mai in Hannover vor. Die Eckdaten der neuen Gewerbeabfallverordnung, die der Bundestag Ende März auf den Weg gebracht hat, liegen fest: Ab […]

Ausgelastet oder überlastet? Der deutsche Abfallverbrennungsmarkt unter der Lupe

Der Markt für thermische Abfallbehandlung ist stabil, aber nicht unveränderlich. Welche Veränderungen es in jüngster Zeit gab und mit welchen zukünftig zu rechnen ist, untersuchte eine Session auf dem 29. Kasseler Abfall- und Bioenergieforum. Nach Aussage von Carsten Spohn (ITAD, Düsseldorf) bestand 2016 der deutsche Anlagenpark für thermische Abfallbehandlung aus 66 Müllverbrennungsanlagen mit einem Durchschnittsalter […]

Schrottmarktbericht: Angleichung

Die ersten Verbraucher testeten gleich zu Beginn des Berichtsmonats den Markt sowohl mit Preisreduzierungen als auch mit unveränderten Preisen gegenüber dem Vormonat. Abnehmer, die später ins Geschehen eingriffen, nutzten die Stabilisierung im Tiefseemarkt und einen spürbaren Minderbedarf an Altschrotten bei verschiedenen Abnehmern dazu, die Preise, deutlicher zurückzunehmen. Angesichts der erwarteten traditionell schwächeren beiden Monate Juli […]