Tagung: Aufbereitung und Verwertung carbonfaserhaltiger Abfälle

Wann:
19. September 2019 – 20. September 2019 ganztägig
2019-09-19T00:00:00+02:00
2019-09-21T00:00:00+02:00
Wo:
Umweltbundesamt
Wörlitzer Platz 1
06844 Dessau-Roßlau

Das Umweltbundesamt veranstaltet am 19. und 20. September 2019 einen Fachaustausch zur Aufbereitung und Verwertung carbonfaserhaltiger Abfälle. Der Anlass sind die Ergebnisse des Ad-hoc-Ausschusses „Faserhaltige Abfälle“ der Bund-Länder-Arbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA), welche auf einen Handlungsbedarf hinsichtlich einer optimierten Verwertung carbonfaserhaltiger Abfälle hindeuten.

Die Tagung richtet sich an Bundes- und Landesbehörden, welche mit der Verwertung von Abfällen betraut sind, sowie Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Industrie.

Das Ziel der Tagung ist es, offene Fragen des Recyclings, der energetischen Verwertung und der Beseitigung dieser neuen Abfälle einschließlich laufender Forschungen zu beraten und den Dialog der betreffenden Kreise zu ermöglichen. Die Erörterung der Möglichkeiten und Grenzen der Abfallbehandlung sollen frühzeitig Entwicklungskonzepte unterstützen. Der Stand der Technik soll im Rahmen des Fachgesprächs festgestellt und der weitere Handlungsbedarf dargelegt werden.

https://www.umweltbundesamt.de/tagung-aufbereitung-verwertung-carbonfaserhaltiger#textpart-1