Einträge von EU-R

ARJES: Zweiwellenzerkleinerer mit unstillbarem Appetit auf Wertstoffe

ARJES feiert im Jahr 2022 sein 15-jähriges Firmenjubiläum. In dieser kurzen Zeit hat sich die Firma ARJES von Grund auf zu einem führenden Anbieter von Industriezerkleinerern für die Recyclingindustrie entwickelt und sich dabei den weltweit wachsenden Herausforderungen der zahlreichen Abfallberge verschiedenster Materialien stellen können. Mit der ARJES GmbH begann für den Firmengründer und Pionier der […]

Erfolg bei TOP 100: Ranga Yogeshwar würdigt Baljer & Zembrod

Der bekannte Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar würdigte auf einer gemeinsamen Online-Konferenz die Leistungen der 2021 ausgezeichneten Unternehmen und gratulierte in einem persönlichen Video der Baljer & Zembrod GmbH & Co. KG aus Altshausen zu ihrem Erfolg beim Innovationswettbewerb TOP 100. Anlass war das ursprünglich als Präsenzveranstaltung vorgesehene TOP 100-Finale am 26. November. Ranga Yogeshwar begleitet als […]

Kaminbriketts aus ausgemusterten Holzpaletten

Die Firma Füngeling Industrieservice hat sich mit inzwischen drei Brikettierpressen von Ruf Maschinenbau ein lukratives neues Geschäftsfeld aufgebaut. Das Unternehmen in Erftstadt, Nordrhein-Westfalen verarbeitet ausgemusterte Holzpaletten zu Kaminbriketts. Heribert Füngeling ist Forstwirtschaftsmeister und war selbstständig tätig, als ihm 1990 mehr oder weniger durch Zufall angetragen wurde, eine kleine Firma zu übernehmen, die mit einem einzigen […]

Höhere Rezyklatqualität durch neue Sortiertechnologien?

Aktuell wird der Einsatz neuer Verfahren wie künstlicher Intelligenz, Tracermarkierungen oder auch digitaler Wasserzeichen diskutiert. Aber auch die gängigen Sortiertechnologien werden immer besser. Welche Chancen ergeben sich durch die innovativen Sortiertechnologien? Und brauchen wir diese überhaupt? Diesen Fragen wurde in der DGAW-Online-Veranstaltung „Innovative Sortiertechnologien im Fokus“ Anfang November mit über 130 Teilnehmern nachgegangen. Beate Kummer […]

Sensible Daten sicher vernichten

Die Anforderungen an die Vernichtung von Dokumenten und Speichermedien steigen: Um die jeweils benötigte Sicherheitsstufe zu erreichen, muss das Material oft zu immer kleineren Partikeln geschreddert werden – gleichzeitig ist ein hoher Durchsatz gefragt. Das Unternehmen sicher-vernichtet.de setzt bei der mobilen Eliminierung von Akten und Datenträgern auf die Schredder von Vecoplan – seit Herbst 2021 […]

Verunreinigungen in Kunststoffschmelzen: Neues Inline-Messsystem vom SKZ erkennt Fremdpartikel

Verunreinigungen in Kunststoffschmelzen führen zu deutlichen Qualitätseinbußen. Das Kunststoff-Zentrum SKZ bietet nun Ultraschall- und radarbasierte Prüfsysteme zur Inline-Detektion von nichtmetallischen und metallischen Fremdmaterialien kommerziell an. Fremdmaterialien beeinflussen die Eigenschaften von Kunststoffschmelzen und wirken sich so zum Beispiel beim Extrudieren und Spritzgießen auf die Qualität des jeweiligen Endproduktes aus. Das Vorhandensein solcher Fremdmaterialien in der Schmelze […]

Solids RegioDay Chemnitz: Neues aus der Schüttgut­industrie in Theorie und Praxis

Nach erfolgreichem Start in Karlsruhe zog die eintägige Fachmesse für die regionale Pulver-, Granulat- und Schüttgutindustrie weiter nach Chemnitz. Der Solids RegioDay Chemnitz am 11. November wurde durch ein hochkarätiges online-Vortragsprogramm mit wissenschaftlichen und praxisbezogenen Beiträgen bereichert. Die ersten vier Vorträge betrafen innovative Methoden zur Bestimmung von Partikel- und Produkteigenschaften, während die drei folgenden Beiträge […]

Schrottmarkt kompakt: Schrottpreise bleiben bis Ende des 1. Quartals 2022 auf hohem Niveau

Das prognostiziert die IKB Deutsche Industriebank AG. Im Verlauf des Novembers zogen die Schrottpreise durchschnittlich um 30 Euro pro Tonne gegenüber dem Vormonatsniveau an (Daten zur Marktentwicklung im Dezember lagen bei Redaktionsschluss 15. Dezember 2021 noch nicht vor). Andere Marktakteure berichteten Preisaufschläge bei Stahlschrott gegenüber dem Vormonat zwischen 5 und 35 Euro pro Tonne, je […]

31. Dresdner Verpackungstagung: Verpackungsrecycling ist Vorreiter für eine Circular Economy

„Der Kreislauf nimmt Fahrt auf“ lautete das Motto der 31. Dresdner Verpackungstagung am 2. und 3. Dezember 2021. Jeweils 250 Teilnehmende täglich folgten der online-Veranstaltung und den Vorträgen, die sich vielfach auf das Thema Recycling bezogen. Die Recycling-Situation auf dem Prüfstand Einen Einblick in den Stand der Recyclingtechnologie und unterschiedliche Recyclingverfahren gab Joachim Christiani (cyclos-HTP). […]

Vom Getränkekarton zur nachhaltigen Versandbox

Studenten des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben einen Prozess entwickelt, durch den bislang kaum rezyklierbare Kunststoffe aus Lebensmittelverpackungen zu mehrfach nutzbaren Versandkisten verarbeitet werden können. Lebensmittelverpackungen sind zumeist Multilayerverpackungen und bestehen aus einzelnen millimeter- bis nanometerdünnen Schichten unterschiedlicher Kunststoffe wie Polyethylen, Polypropylen oder PET. Die einzelnen Schichten werden mithilfe von Kunststoffklebern wie beispielsweise Polyurethan […]