IERC 2024: Veränderungen finden in der Praxis statt

Was sich beim WEEE-Recycling wie ändern sollte: Das diskutierte der 22. International Electronic Recycling Congress (IERC) vom 17. bis 19. Januar 2024 in Salzburg. Im Mittelpunkt des diesjährigen Branchenevents standen die „Erweiterte Herstellerverantwortung“ und das „Design for Recycling“ sowie das „Recht auf Reparatur“. Unternehmen aus den USA und Australien präsentierten Refurbishment-Modelle, die auch in Europa […]

Kunststoffrecyclingunternehmen können ab 2025 Energiebeihilfen beantragen

Eine gute Nachricht für die Kunststoffrecyclingunternehmen: Die Unternehmen können ab dem 1. Januar 2025 wieder Energiebeihilfen beantragen. Das teilte der bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung in einem Mitgliederrundschreiben mit. Dem Verband ist es nach den Worten von bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock dank jahrelanger intensiver Lobbyarbeit sowohl beim Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz als auch in Brüssel gelungen, […]

Verbot von Grünfärberei und irreführendender Produktinformationen angenommen

Das Europäische Parlament hat endgültig grünes Licht für eine Richtlinie gegeben, die die Produktkennzeichnung verbessert und irreführende Umweltaussagen verbietet. Die am 29. Januar angenommene Richtlinie soll die Verbraucher vor irreführender Werbung schützen und ihnen helfen, bessere Kaufentscheidungen zu treffen. Damit das gelingt, werden einige problematische Geschäftspraktiken, die mit Grünfärberei und dem geplanten Verschleiß von Produkten […]

Verbände fordern Abfallende für alle mineralischen Ersatzbaustoffe

In einer gemeinsamen Stellungnahme denken die Verbände BDE, BRB, FEhS, IGAM, ITAD und MIRO eine grundlegende Überarbeitung des BMUV-Eckpunktepapiers zur geplanten Abfallende-Verordnung für bestimmte Mineralische Ersatzbaustoffe (MEB) an. Gefordert wird ein Produktstatus für alle MEB in allen Materialklassen in den entsprechenden Einbauweisen nach der Ersatzbaustoffverordnung (EBV). Die Verbände unterstreichen die Notwendigkeit, einheitliche Kriterien für alle […]

Beate Reinmann in den Vorstand der Quantron AG berufen

Die Quantron AG, Spezialist für nachhaltigen Personen- und Gütertransport, gibt Veränderungen in ihrem Vorstand bekannt, um die Weichen für ihr weiteres internationales Wachstum zu stellen. Beate Reimann, Chief Finance Officer (CFO), wurde als neues Mitglied in den Vorstand berufen. Beate Reimann verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in globalen Unternehmen. Seit Juli 2023 unterstützt […]

Planmäßiger Führungswechsel im Zeppelin Konzern

Matthias Benz, aktuell Geschäftsführer der Raufoss Technology, einem Unternehmen der CAG-Holding, wird zum 1. Juli 2024 Mitglied der Geschäftsführung des Zeppelin Konzerns. Am 1. Oktober 2024 tritt Benz als Vorsitzender der Geschäftsführung die Nachfolge von Peter Gerstmann an. Das entschied der Aufsichtsrat der Zeppelin GmbH in seiner letzten Sitzung im Dezember 2023. Gerstmann (62) ist […]

Julia Blees wird neue Generalsekretärin von EuRIC

Emmanuel Katrakis, seit Gründung von EuRIC im Jahr 2014 Generalsekretär des europäischen Verbandes, will sein Amt im März niederlegen. Julia Blees, Policy Director von EuRIC, wird die Vision und den Auftrag des Verbandes, der in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert, weiterführen. Unter der Führung von Emmanuel Katrakis hat EuRIC ein bemerkenswertes Wachstum erlebt und […]

Schrottmarktbericht Februar 2024: Preiszugeständnisse halten den Markt ruhig

Aktuelle Frühindikatoren für die deutsche Wirtschaft deuten noch nicht auf eine spürbare Belebung hin. Gestiegene Material- und Finanzierungskosten sowie die unverändert schwache Inlands- und Auslandsnachfrage belasten die Wirtschaft nach wie vor. Hinzu kommen Streiks im öffentlichen Verkehr sowie hohe Krankheitsstände bei den Erwerbstätigen, die das Arbeitsvolumen einschränken und in Summe die konjunkturelle Erholung abermals verzögern. […]

Präventiver Brandschutz für Zerkleinerer

Regelmäßig liest man von verheerenden Brandereignissen in der Recyclingindustrie, die einen gesamten Betrieb zerstören und oft die weitere Existenz des Unternehmens bedrohen. Führende Recyclingunternehmen haben daher seit einigen Jahren ein internes Schadensmanagement. Das Ziel ist, die Ursachen von Brandereignissen zu ermitteln und geeignete Gegenmaßnahmen zu entwickeln. So ergaben Auswertungen bei Veolia, dem weltweiten Marktführer in […]

Studie evaluiert innovative Verfahren für die Identifikation von Kunststoffverpackungen

Wissenschaftler geben im Auftrag des Forum Rezyklat Einblicke in die Sortierung von Kunststoffverpackungen in Deutschland. Die Untersuchung des Forschungskonsortiums liefert aussagekräftige Informationen über das Nachrüstpotential von Sortieranlagen und stellt innovative Identifikationsverfahren vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen in der Sortierung gegenüber. Verpackungen aus der Sammlung des Gelben Sacks beziehungsweise der Gelben Tonne in Sortieranlagen der richtigen […]