Einträge von EU-R

Brandschutzlager aus Beton für brennbare Gefahrstoffe

Das Unternehmen Protectoplus bietet für jeden Anwendungsfall eine passende Lösung – aus Stahl, Edelstahl, GFK, Kunststoff und Beton. Feuerbeständige Gefahrstofflager aus Beton eignen sich besonders zur Lagerung brennbarer, toxischer, brandfördernder oder wassergefährdender Stoffe gemäß TRGS 510. Die Lager werden unter strenger Berücksichtigung aller Zulassungsvorschriften individuell konzipiert, sind robust und wertbeständig. Brandschutzlager von Protectoplus sind als […]

Protection One erweitert Dienstleistungsangebot

Schutz vor Diebstahl und Brand aus einer Hand. Im Brandfall kommt es vor allem auf eines an: Reaktionsschnelligkeit. Denn nur, wenn die Reaktionszeiten kurz sind und entsprechende Gegenmaßnahmen rasch ergriffen werden, lassen sich Sachwerte und sogar Leben schützen. Um einen Rund-um-Schutz gewährleisten zu können, hat die Protection One GmbH ihr Dienstleistungsportfolio erneut erweitert und schützt […]

Kooi Security auf der RecyclingAKTIV 2019: Brandrisiko Abfall!

Bei der Lagerung von Abfällen auf Freiflächen oder in geschlossenen Gebäuden sind zuverlässige Überwachungs­systeme zur Erkennung von Temperaturveränderungen und daraus entstehenden unerwünschten Bränden erforderlich. Versicherer empfehlen und fordern deshalb Überwachungssysteme zur Brandfrüherkennung. Das Unternehmen Kooi Security hat mithilfe von Ingenieuren und Softwareentwicklern das UFO (Unit for Observation) Red für den Zweck der Temperaturüberwachung entwickelt. Das […]

SecuriSens ADW 535 überzeugt mit bewährter Technik und Normenkonformität

Neue Europäische Produktnorm auch für Linienförmige Wärmemelder. Seit dem 30. April 2019 entsprechen „Rückstellbare Linienförmige Wärmemelder“ ohne DIN EN 54-22-Zulassung nicht mehr der gültigen Europäischen Produktnorm und dürfen nicht mehr verbaut werden. Damit hat das Europäische Komitee eine Normung erlassen, mit der auch Linienförmige Wärmemelder in einer eigenen Produktnorm spezifiziert werden. Linienförmige Wärmemelder, die bisher […]

Fagus-GreCon: Damit der Zündfunke nicht die Initiative ergreift

Moderne Funkenlöschanlagen sind als vorbeugendes Brandschutzsystem unerlässlich. Heutige industrielle Produktionen sind dadurch gekennzeichnet, dass alle am Fertigungsprozess beteiligten Parameter genauestens bekannt sind und sich in ihrer Ausprägung jederzeit und kontrolliert derart beeinflussen lassen, dass die jeweiligen Produkte kontinuierlich in definierter Qualität und Quantität gefertigt werden können. Aufgrund des herrschenden globalen Wettbewerbs ist darüber hinaus meist […]

Hübener Versicherung: „Brandschutz bestimmt, ob Versicherungsschutz gewährt wird“

Entsorgungs- und Recyclingunternehmen sind für Versicherungsgesellschaften eine Risikogruppe: Mehr als 1.400 Feuerschäden wurden in den letzten zehn Jahren allein in Deutschland gemeldet. Viele Gesellschaften haben die Zeichnung entsprechender Risiken eingestellt und bestehende Verträge mit Abfallwirtschaftsbetrieben gekündigt. Unter welchen Voraussetzungen besteht Versicherungsschutz im Brandfall und warum kann ausgerechnet ein kleinerer Versicherer Feuerversicherung anbieten? Darüber hat EU-Recycling […]

Optimistische Perspektiven für die internationale Altpapier-Branche

Altpapierrecycling sei eine globale Erfolgsstory mit Zukunft, hieß es bei der jüngsten Tagung des Bureau of Inter­national Recycling (BIR) in Singapur. Bei dem Treffen der Fachsparte Papier war die aktuelle Marktsituation das beherrschende Thema, zumal die Volksrepublik China als bisheriger Hauptabnehmer großer Altpapiermengen 2017 einen Wandel in ihrer Importpolitik einleitete, was wiederum zu turbulenten Marktbedingungen […]

Sennebogen baut neues Customer Service Center in Niederbayern

Die Sennebogen Maschinenfabrik GmbH investiert über 25 Millionen Euro in einen neuen Standort in der Gemeinde Steinach, Landkreis Straubing. Auf einer Grundstücksfläche von 87.000 Quadratmeter entstehen bis Ende 2020 zwei Bürogebäude, großzügige Hallen und ein hochmodernes Ersatzteillager. Der neue Standort in Niederbayern ist verkehrsgünstig gelegen am Knotenpunkt der Autobahn A3 und Bundesstraße B20. Im Zuge […]

Ein Jahrhundert Jöst Maschinenbau

Vom Handwerksbetrieb zum Global Player: Mit einem Festakt in der Halle Münsterland feierte das Unternehmen aus Dülmen hundertjähriges Bestehen. Wenn es um das Fördern, Sieben und Sichten von Schüttgütern geht, ist Jöst heute ein weltweit gefragter Spezialist. Ein Erfolg, der vor 100 Jahren, bei der Gründung des Unternehmens, noch nicht absehbar war. Denn Jöst begann […]

Serbien will bis 2030 ein nachhaltiges Abfallmanagement einführen

Wilde Müllkippen, fehlende Abfalltrennung und zu wenig Recycling im Land erfordern Lösungen: Bis 2030 sollen die EU-Mindeststandards in der Abfallwirtschaft erfüllt sein. Dazu sind innerhalb der nächsten elf Jahre Investitionen in Höhe von jährlich 500 Millionen Euro nötig, hat die serbische Umweltagentur SEPA errechnet. Derzeit erarbeitet die SEPA eine neue Strategie zum Abfallmanagement in Serbien. […]