Einträge von EU-R

Strengere Kontrollen: Indonesien erlässt neue Schrotteinfuhrvorschriften

Am 23. November 2019 trat eine neue Abfallimportvorschrift für Fe-Schrotte in Kraft. Die Verordnung des indonesischen Handelsministeriums könnte möglicherweise bald zu einer Veränderung der Schrottströme führen. Die Vorschrift richtet sich in erster Linie an Importeure. Sie müssen die Importe beantragen, die Abfertigung wird strenger kontrolliert, und die Kriterien an den Schrott werden erhöht. Darüber hinaus […]

Kommt die Verbrennungssteuer?

Die Pläne für eine neue Verbrennungssteuer in den Niederlanden könnte europaweit Schule machen. Auch Schweden will bereits ab April 2020 die thermische Verwertung von Abfällen besteuern. Der BDE Bundesverband der deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. sieht das kritisch und warnt vor nationalen Alleingängen bei der Regulierung von Abfallbehandlungsmethoden. In den Niederlanden wird bereits seit […]

Sollten thermische Verwertungskapazitäten abgebaut werden?

Eine aktuelle Studie des Naturschutzbund Deutschland zur Müllverbrennung hat eine Kontroverse in der Branche ausgelöst. So widersprechen Thomas Obermeier, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Abfallwirtschaft und Ehrenpräsident der DGAW, sowie Sylvia Lehmann, Qualitätsmanagerin vom Beratungsunternehmen Tomm+C, in einem Beitrag der Schlussfolgerung, dass es bis zum Jahr 2030 zu einer erheblichen Reduktion des Inputs in […]

Untersagungen gewerblicher Altpapiersammlungen rechtswidrig

Die Abfallbehörde darf eine bestehende gewerbliche Altpapiersammlung nicht mit dem Ziel untersagen, dem öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger die Vergabe dieser Entsorgungsleistungen zu ermöglichen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am 28. November 2019 entschieden. In den beiden betroffenen bayerischen Landkreisen hatten allein die Klägerinnen seit 1992 beziehungsweise 2008 im Holsystem Altpapier gesammelt. Die Untersagungen erfolgten im Hinblick […]

Green Deal stellt zu Recht die Klima- und Kreislaufwirtschaftspolitik in den Mittelpunkt

Die BDSV begrüßt die Vorstellung des Green Deal durch die neue EU-Kommission am 11. Dezember 2019. Erklärtes Ziel ist es, die europäische Wirtschaft neu zu gestalten und bis 2050 die CO2-Neutralität zu erreichen. Die Recyclingindustrie war schon immer ressourcen- und klimaeffizient, sagt die BDSV. Speziell durch den Einsatz von Stahlschrott bei der Stahlherstellung werden laut […]

Martin Wittmann zum Vizepräsidenten gewählt

Im September 2019 wurde innerhalb der European Recycling Industries‘ Confederation (EuRIC) eine Textilsparte gegründet. Bei der Wahl des Führungsgremiums der neuen Fachabteilung Anfang Dezember letzten Jahres fiel das Stimmenergebnis auf Mariska Zandvliet-Boer (VHT, Niederlande) als Präsidentin. Martin Wittmann (bvse, Deutschland) und Mehdi Zerroug (Federec, Frankreich) konnten sich unter vier Bewerbern als Vizepräsidenten durchsetzen. Der bvse […]

UCL Umwelt Control Labor: Zehn Jahre Netzwerken im WFZruhr

Remondis-Tochter lobt Angebote und Veranstaltungen des Kompetenz-Netzwerkes. Seit zehn Jahren ist UCL Umwelt Control Labor Mitglied im WFZruhr. Oliver Koenen, UCL-Geschäftsführer, schätzt die Angebote des WFZruhr sowie die Veranstaltungen zu aktuellen Themen: „Mit dem WFZruhr haben wir ein tolles Kompetenz-Netzwerk in Lünen, das weit über die Region hinaus strahlt.“ Über die Urkunde zur zehnjährigen Mitgliedschaft […]

U-Tech ZONE Kollisionswarnsystem: Doppelte Sicherheit auf dem Recyclinghof

Das Kollisionswarnsystem U-Tech ZONE ist die ideale Ergänzung zu den auf Recyclinghöfen eingesetzten Personenschutzsystemen U-Tech PRESS für Ballenpressen, Förderbänder und Shredder. Mit dem modernen PSM Pro Handgelenks-Transponder können beide Systeme kombiniert werden. Mitarbeiter sind sowohl an statischen (zum Beispiel Ballenpressen) als auch vor beweglichen Maschinen (zum Beispiel Gabelstaplern) geschützt. Fahrzeuge auf Recyclinghöfen sind häufig in […]

„Die Stahlschrottwirtschaft wird für viele Jahrzehnte ihre Bedeutung für die Verbesserung der Umweltbilanz behalten“

Sagt Dr. Rainer Cosson im Interview. Und der scheidende BDSV-Hauptgeschäftsführer schreibt der Politik noch etwas ins Stammbuch. Dr. Rainer Cosson ist seit 1991 mit der Entsorgungs- und Recyclingbranche verbunden und hat den Wandel zu einer modernen Umweltwirtschaft erfolgreich mitbegleitet – zunächst als Justiziar beim Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft, ab 1996 als deren […]

Neues Befestigungssystem für Brechbacken von Metso

Bislang konnte die Befestigung nur mit hydraulischem Werkzeug durchgeführt werden, was das Arbeiten an den schwer zugänglichen Hammerkopfschrauben-Feder-Einheiten etwas umständlich gestaltete. Das neue Tri-Nut-Befestigungssystem von Metso hingegen lässt sich – anders als bei der traditionellen Lösung über Doppelmuttern – mit leichtem Werkzeug und von Hand anbringen. Es müssen lediglich drei kleine Schrauben angezogen werden, die […]