Einträge von EU-R

Lefort Deutschland punktet mit kurzen Lieferzeiten und Servicewegen

Das 2018 gegründete Tochterunternehmen des belgischen Herstellers von Schrottscheren und -pressen ist erfolgreich gestartet. Lefort baut seinen Bekanntheitsgrad in der DACH-Region weiter aus. „Als am 15. August letzten Jahres die Möbel geliefert wurden, konnten wir die neuen Büroräume in der Timmerhellstraße 26 in Mülheim an der Ruhr beziehen – mit unter anderem Oryx Stainless, TSR […]

Potenzialstudie zum Markt für Altholz in Deutschland bis 2030

Das Markforschungsinstitut trend:research arbeitet aktuell an der zweiten Auflage der Potenzialstudie zum Markt für Altholz in Deutschland bis 2030. Neben einem umfassenden Überblick über Marktentwicklung und -trends werden zukünftige Entwicklungen dargestellt und in entsprechenden Szenarien prognostiziert. Ausgehend von der aktuellen Marktlage analysiert die Studie zu erwartende Veränderungen und stellt Geschäftsmodelle dar, mit denen sich Entsorger […]

EEG-Änderung und Verordnungsnovelle: Der Altholzmarkt steht vor einem Wandel

Als Recyclingpotenzial, das verstärkt genutzt werden soll, hat Altholz erstmals Erwähnung in einem Koalitionsvertrag gefunden. In der Praxis erwartet die Branche aber vor allem spürbare Veränderungen durch das Erneuerbare Energien-Gesetz 2017 und die Novelle der Altholzverordnung. In Deutschland fallen jährlich rund acht Millionen Tonnen Altholz aus Verpackungsindustrie, Bau- und Abbruchsektor sowie Siedlungsabfällen an. Davon werden […]

Internationaler Automobilrecycling-Kongress (IARC) 2019: „Wir müssen Recycling noch lernen“

In keinem anderen Industriesektor vollziehen sich derzeit so viele „radikale“ Veränderungen wie in der Automobilindustrie. Der politische und öffentliche Druck, CO2-Emissionen zu senken, treibt die Entwicklung von Leichtbau und Elektromobilität voran, stellt jedoch die Recyclingwirtschaft vor große Herausforderungen – insbesondere wenn es darum geht, neue Arten von Verbundwerkstoffen aufzubereiten und dem Verwertungskreislauf zuzuführen. Zu diesen […]

Wie geht es weiter mit der Batterieentsorgung?

In den vergangenen Jahren hat sich die Situation auf dem Markt der Batterieentsorgung deutlich verändert. Das Solidarsystem der Hersteller GRS sieht sich vermehrt einem Wettbewerb mit herstellereigenen Rücknahmesystemen ausgesetzt. Daher will die Bundesregierung das Batteriegesetz anpassen. Die Novelle soll darauf abzielen, zu langfristig tragfähigen Lösungen für eine flächendeckende Sammlung von Gerätealtbatterien, ein wirtschaftliches Gesamtsystem und […]

UBA-Rechtsgutachten „Umweltfreundliche öffentliche Beschaffung“ erneut überarbeitet

Schon in den Jahren 2012, 2014 und 2017 fanden Aktualisierungen statt. Der BDE fordert, den Rechtsrahmen zur nachhaltigen Beschaffung endlich auszunutzen. Das neue Gutachten sieht unter anderem Nebenangebote als eine gute Möglichkeit für öffentliche Beschaffungsstellen, umweltfreundliche Varianten in das Verfahren einzubeziehen. Bei Auftragswerten oberhalb der EU-Schwellenwerte sind Nebenangebote allerdings nur dann zulässig, wenn die öffentliche […]

Die novellierte Gewerbeabfall­verordnung stößt auf Kritik

Die im Jahr 2017 novellierte Gewerbeabfallverordnung soll die gemischte Erfassung gewerblicher Siedlungs- sowie Bau- und Abbruchabfälle erheblich einschränken und den Anteil getrennt gesammelter Abfälle an deren Produktionsstätte erhöhen. Die Branche wartete seitdem auf die Vollzugshinweise der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft, äußerte aber im Vorfeld ernst zu nehmende Kritik und ließ diese auf mehreren Tagungen laut werden. Eine erste […]

bvse-Jahresschrottmarktbericht 2018

Mit 42,4 Millionen Tonnen erzeugten die deutschen Stahlwerke im vergangenen Jahr nach Angaben der Wirtschaftsvereinigung Stahl (WV-Stahl) zwei Prozent weniger Rohstahl als 2017. Trotz der allgemein robusten Konjunktur bewegte sich die Stahlindustrie in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld. Neben logistischen Herausforderungen, unter anderem durch das monatelang anhaltende extreme Niedrigwasser vor allem des Rheins und seiner Zuflüsse, […]

Schottland sagt illegalen Gebrauchtreifen den Kampf an

Kriminelle Aktivitäten im Reifensektor reichen von kleinen Müllhaufen bis zu großen illegalen Deponien von Altreifen. Dahinter könnten Gebrauchtreifen-Eigentümer, aber auch das organisierte Verbrechen stecken. Gebrauchtreifen können legal in das Vereinigte Königreich verkauft werden – vorausgesetzt, sie besitzen eine Mindest-Profiltiefe von zwei Millimetern, haben eine Reihe von Sicherheitsüberprüfungen durchlaufen und verfügen über Papiere, die ihre Herkunft […]

„Die Verbringung von Abfällen innerhalb der Europäischen Union muss beschleunigt werden“

Das fordern die Verbände EuRIC, EERA und das WEEE-Forum in einer gemeinsamen Stellungnahme. Grundsätzlich garantiert die Europäische Union den freien Verkehr von Waren, Dienstleistungen und Personen. Doch bei Abfällen müssen genaue Regeln eingehalten werden, denn es muss sichergestellt werden, dass nicht nur die Verbringung von Abfällen sicher und rückverfolgbar ist, sondern auch, dass die Abfälle […]