Titelthemen

15 Jahre AfB – und das gemeinnützige Unternehmen hat noch so viel vor

Die AfB gGmbH will den Inklusions- und ReUse-Gedanken weiter in die europäischen Gesellschaften tragen. „Wir wollen weitere Unternehmen von unseren Dienstleistungen und Verbraucher von der Qualität unserer Gebrauchtware überzeugen und ein Bewusstsein für fachgerechtes Recycling schaffen“, sagen Geschäftsführer Daniel Büchle und Milan Ringwald, Bereichsleiter Produktion und Aufarbeitung, im Interview. AfB mit demnächst neuem Hauptsitz in […]

Batterierecycling: Überwiegend optimistische Perspektiven

„Der steigende Bedarf an Batterien wird reflektiert in den geschäftlichen Perspektiven der Batterie-Recycler.“ So stand es in einer Pressemitteilung zum diesjährigen Internationalen Batterierecycling-Kongress ICBR 2019 zu lesen. Angesichts wachsender Mengen an Altbatterien gehören Preisfluktuationen, Circular Economy, Rücknahmesysteme, Lithium-Ionen-Batterien und das Mercator-Projekt zu den aktuellen Themen der Branche. Die generellen wirtschaftlichen Bedingungen in der Batterierecycling-Industrie werden […]

ICBR 2019: Ist die Batterie­recycling-Branche fit für die Zukunft?

Der europäische Batteriemarkt wird bis 2025 schätzungsweise um den Faktor 4 bis 10 wachsen. Die Hauptgründe dafür sind in der steigenden Elektromobilität und einer zunehmenden Energiespeicherung zu suchen. Welche Konsequenzen das für die Recyclingbranche haben wird, versuchten die Vorträge des 24. Internationalen Batterierecycling-Kongresses am September 18. und 19. September im französischen Lyon zu ergründen. In […]

Die neue CDE-Anlage bei Pélichet spart durch Recycling die Deponierung von Bau- und Abbruchmaterial

Der öffentliche Dienstleister und Zuschlagstoffproduzent Pélichet aus Cessy in Frankreich verkörpert das Kreislaufwirtschaftsmodell mit der Tätigkeit in Abriss, Erdarbeiten, Bodenaufschüttung und Recycling von Baustoff- und Abbruchabfällen. Das vor fast hundert Jahren gegründete Unternehmen konzentrierte sein Geschäft in den letzten zwei Jahrzehnten auf wiederaufbereitete Materialien zur Verwendung in der Bauindustrie. Dies folgte auf ein lokales Gesetz […]

Kommt die Altreifenentsorgung in Deutschland unter die Räder?

Die zertifizierten Altreifenentsorger müssen seit längerem an mehreren Fronten kämpfen: Die Verbrennung in Zementwerken bricht zunehmend weg oder wird teurer. Der Export von Profilreifen läuft nicht mehr so gut, da es in anderen Ländern die entsprechenden Fahrzeuge für die Reifen nicht gibt. Und die Runderneuerung von Pkw-Reifen verliert durch billige Importreifen immer mehr an Bedeutung, […]

Redooo – der digitale Kundenbringer für Containerdienste

Innovative Online-Plattform von Redooo ist der Vertriebskanal der Zukunft. „Die Zukunft ist digital – daran besteht kein Zweifel. Das gilt auch und gerade, wenn es um die Vermietung und Bereitstellung von Containern geht“, erklären Christoph Haub und Sven Averhage, Geschäftsführer der Redooo GmbH & Co. KG. Redooo ist angetreten, um mit einer innovativen Online-Plattform neue […]

Waagen für die Recyclingindustrie: Auf dem Weg zum „Wiegen 4.0“

In der Recycling- und Mineralstoffbranche sind Wiegesysteme nicht mehr wegzudenken. Dabei verlagerte sich der Trend in den letzten Jahren von statischen Lösungen zu mobilen Wiegesystemen, die inzwischen Vorstufen von digitalisiert-automatischen Arbeitsabläufen erreicht haben. Bei der Entsorgung von Haushaltsabfällen empfehlen sich vollautomatische Wiegesysteme, wie beispielsweise EC Dynamic der ETS Group für Hecklader, Seitenlader und Frontlader. Mit […]

sensis GmbH: Wie aus analogen Ist-Prozessen digitale Soll-Prozesse werden

Die Software TRAS für die Abfallwirtschaft zählt zu den funktional umfangreichsten Branchenlösungen. Sowohl der gewerbliche als auch der kommunale Betrieb werden vollumfänglich abgedeckt. Das Produkt lässt sich maximal individualisieren und in die IT- und Prozess-Architektur des Kunden einbetten. Und Dipl. Betriebsw. Margit Klinken, Gesellschafterin der sensis GmbH in Viersen am Niederrhein, macht im Gespräch mit […]

Klöckner Siebmaschinen – Solides Handwerk ist gefragt

„Unsere Anlagen sind auf Langlebigkeit konzipiert. Wir reden hier von bis zu 25 Jahren – dann dürfen Sie sich beschweren, dass eine Anlage kaputt ist“, sagt Alexander Klöckner im Gespräch mit EU-Recycling. Klöckner Siebmaschinen stehen für Qualitätsprodukte Made in Germany – so einfach wie möglich, so effektiv wie nötig. Das Unternehmen beschreibt Geschäftsführer Alexander Klöckner […]

Hübener Versicherung: „Brandschutz bestimmt, ob Versicherungsschutz gewährt wird“

Entsorgungs- und Recyclingunternehmen sind für Versicherungsgesellschaften eine Risikogruppe: Mehr als 1.400 Feuerschäden wurden in den letzten zehn Jahren allein in Deutschland gemeldet. Viele Gesellschaften haben die Zeichnung entsprechender Risiken eingestellt und bestehende Verträge mit Abfallwirtschaftsbetrieben gekündigt. Unter welchen Voraussetzungen besteht Versicherungsschutz im Brandfall und warum kann ausgerechnet ein kleinerer Versicherer Feuerversicherung anbieten? Darüber hat EU-Recycling […]